Die Segler Deggendorf e.V.

bilden aus zum

Sportsegelschein

der Grundschein für Jugendliche und Erwachsene die mit Zweimannjollen unterwegs sind.

 

News

Kursbeginn: Samstag 28.4

Kurs 2018 aufgrund starker Nachfrage z.Zt. ausgebucht!

Für neue Interessenten wird eine Warteliste geführt. Vielleicht wird ja noch ein Platz frei?

 Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Warum überhaupt den Segel Grundkurs machen?

Der besondere Schwerpunkt unseres Segelgrundkurs liegt beim Erlernen und Üben der praktischen Fähigkeiten zur Beherrschung von reviergeeigneten Segelbooten. Alle wesentliche Inhalte werden dabei vermittelt und unter möglichst unterschiedlichen Windverhältnissen mit unseren Vereinsbooten geübt. Begleitend gehören natürlich auch die wichtigsten Seemannsknoten dazu.

Bei Bestehen der Prüfung erhält man den Sportsegelschein (SPOSS).

 

Voraussetzungen

  • mind. 14 Jahre alt 

Inhalte des Sportsegelscheins

Zeitaufwand

  • 8-10 Ausbildungseinheiten a ca. 3h, bzw. jeweils 2 Einheiten (2x3 h) samstags
  • maximal 6 Teilnehmer um beste Betreuung zu ermöglichen

Theoretischer Teil für die schriftliche Prüfung

  • Grundlagen der Segeltechnik
  • verkehrsrechtliche Bestimmungen

Praktischer Teil mit Prüfung

  • An- und Ablegen unter Segeln
  • Wenden, Halsen, Kreuzen und Kurse segeln
  • Boje-über Bord-Manöver
  • Seemannsknoten
  • optimale Segelführung

Die Abschlussprüfung wird durch eine vereinsinterne Prüfungskommission gemäß den Bestimmungen des Deutschen Seglerverbandes abgenommen.

Kosten

Diese Preise sind Richtlinien. Genaue Preise werden noch bekannt gegeben!

Kursgebühr
( Rabatte für Vereinsmitglieder und junge Menschen in Schul- bzw. Berufsausbildung)
200,-€
Unterrichtsmaterialien 30,-€
Prüfungsgebühr 20,-€

 

Ort

  • Vereinsgelände am Burgsee (Anfahrt)

Kontakt

  • Per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Persönlich auf unserem Gelände