Die Segler Deggendorf e.V. und MBC Bayerwald

bilden aus zum

Funkkurs

dem Grundschein für das Funken

 

News

Kursbeginn: Sonntag, 3.12.17 - 09:00 Uhr - Mittelschule Teisnach
(bei genügend großer Teilnehmerzahl – Bitte unbedingt anmelden!)

Warum überhaupt den SRC erwerben?

  • Der SRC ist Voraussetzung für das Chartern von Yachten, z.B. auf der Ostsee oder in Kroatien.
  • Der SRC ist auf See überlebenswichtig: Über Funk kann im Notfall ein Notruf abgesetzt und/oder empfangen werden.
  • Außerdem sind über Funk Seewetterberichte und Unwetterwarnungen zu empfangen.

Voraussetzungen

  • keine

Inhalte des SRC

Theoretischer Teil (SRC)

  • Mobiler Seefunkdienst und Weltweites Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS)
  • Funkeinrichtungen und Seefunkstellen
  • Digitaler Selektivruf (DSC)
  • UKW (VHF) – Sprechfunk
  • Betriebsverfahren und Rangfolgen
  • Nautische und Meteorologische Warnnachrichten (NAVTEX)
  • Suche und Rettung (SAR), Seenotfunkbake (EPIRB), Radartransponder (SART)

Praktischer Teil

  • Pflichtaufgaben: Abwicklung von Not- und Dringlichkeitsverkehr im GMDSS in englischer Sprache anhand von Fallbeispielen an zwei miteinander kommunizierenden DSC-UKW- Seefunkanlagen (!!!).
  • Sonstige Aufgaben: Aussenden eines Notalarms durch eine Funkstelle, die sich nicht selbst in Not befindet - Speicherabfrage und Empfangsbestätigung - Abwicklung des Notverkehrs - Controller editieren und Senden eines Sicherheitsanrufes - Abgabe der Sicherheitsmeldung - Einstellen des Controllers - …

Kosten

  • 300.-- € (inkl. Binnen-Funkschein UBI: 375.-- €)

Ort

  • Mittelschule Teisnach

Kontakt

  • Günther Bredl, Tel.: 09923-802240, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!